Gemeindewandertag am 4. Sept. 2016

Heuer fand der Gemeindewandertag für Vöcklabruck und unsere umliegenden Nachbargemeinden Rutzenmoos, Schwanenstadt und Attnang in unserem Bereich statt. Unser Weg führte uns über die Mariannenhöhe zum Italiener in Puchheim.
 
Schon am Vorabend hatte unser Kurator Wagner mit Helfern den Weg mit den traditionellen Schmetterlingen markiert. Nach dem Gottesdienst, der zum ersten Mal von unserem neuen Pfarrer Markus Lang gehalten wurde, brachen wir auf zwei verschiedenen Routen durch den kühlen Wald zwischen Attnang und Vöcklabruck auf. Das Wetter war prachtvoll, und so hatten wir eine schöne Sicht auf das Agertal und die Alpenkette. Der moderne Kreuzweg führte uns hinunter zur  Basilika in Puchheim. Und nun warteten auch schon kühle Getränke im italienischen Gasthof Peiskammer. Hier vergrößerte sich die Schar der Wanderer auf mysteriöse Weise, und wir waren schließlich an die fünfzig Teilnehmer. Gestärkt durch italienische Schmankerl, wie Pizza, Pasta und Kalamari, machte sich der harte Kern dann zu Fuß auf den Rückweg.
Wandern bietet immer wieder Gelegenheit, neue Wege der Umgebung kennenzulernen und zu netten Gesprächen und Kontakten, und schon jetzt freuen wir uns auf nächstes Jahr in Rutzenmoos.
 
Inge Kimmel