Tauferinnerungs-GD am 19. Mai

Motto: „Du bist ein Ton in Gottes Melodie“. 18 Kinder zogen mit Pfarrer Markus Lang und den Gestaltern dieses Gottesdienstes ein. Beim Altar stand ein Plakat mit Noten und in jedem Notenkopf befand sich das Bild eines Kindes.

 

Pfarrer Lang fragte die Kinder, ob € 2,- wohl ein Schatz für sie wären, um ihnen dann zu sagen, dass sie für ihre Eltern der größte Schatz sind. Es gab ein Anspiel, das zeigen sollte, wie wichtig das Zusammenhalten ist. 5 Vögel, jeder anders gefärbt und mit anderer Melodie, bekommen vom Bauern nur Futter, wenn sie gemeinsam kommen, denn nur gemeinsam bringen sie eine wunderschöne Melodie zustande.

Anschließend gab es die Erinnerung an die Taufe, die Segnung mit Taufwasser, Taufspruch und Segenskreuz durch Ruth Schuller, eine individuelle oder Familiensegnung  durch Pfarrer Markus Lang und anschließend das Abendmahl. Beschlossen wurde das Fest mit einem Kirchenkaffee.

Danke an die Veranstalter des Gottesdienstes: Pfarrer Markus Lang, Ruth Schuller, Julia und Helmut Pichlmann, Gerrit und Gernot Sautner.