Kontaktbild
Pfarrer
Adresse:
Feldgasse 16
4840 Vöcklabruck
Telefon:
07672 / 72 227
Mobil:
0699 / 188 77 463
weitere Informationen:

(Kontaktformular: siehe unten)

Seit September 2016 bin ich der Pfarrer der Pfarrgemeinde Vöcklabruck. Ich stamme aus einer alten evangelischen Familie aus dem Südburgenland. Obwohl ich das Theologiestudium mit dem festen Vorsatz, Pfarrer zu werden, begann, habe ich dann doch mehr Zeit als geplant an der Universität verbracht, wo ich in Wien zehn Jahre lang forschte und lehrte. Vöcklabruck ist daher auch meine erste Pfarrstelle.

Der Weg nach Oberösterreich fiel mir leicht. Zum einen hat mir die Pfarrgemeinde Vöcklabruck auf Anhieb gefallen. Zum anderen bin ich auch familiär an Oberösterreich gebunden. Meine Frau ist eine gebürtige Gmundnerin und so ist nun auch unsere Tocher, Philippa, eine Oberösterreichin.

Familie ist auch das Stichwort, mit dem sich meine Vorstellungen einer Pfarrgemeinde am besten beschreiben lassen. Als getaufte Christinnen und Christen sind wir alle Kinder Gottes. Da gibt es auch keine Unterschiede. Ob alt oder jung, ob einheimisch oder zugezogen, ob Mann oder Frau, alle sind wir Kinder Gottes und daher auch Teil einer großen grenzen- und barrierenüberschreitenden Familie. Auch wenn es sicher in einer Familie nicht immer einfach ist, so ist es doch unsere Familie. Dort können wir uns bedingungslos angenommen, geborgen und zuhause fühlen. Das ist es, was ich mir für mich, meine Familie und alle wünsche: dass unsere Pfarrgemeinde Familie und Heimat ist – für jeden und jede.

1Joh 3,1a: „Seht, welch eine Liebe hat uns der Vater erwiesen, dass wir Gottes Kinder heißen sollen.“

Gott hat uns durch seinen Sohn Jesus Christus erwählt und berufen, seine geliebten Kinder zu sein. Und von seiner Liebe sollen wir uns tragen lassen und unser Leben bestimmen lassen. Das mag oft sehr viel verlangt sein. Doch ein Leben, das vom Miteinander mit und in Gott als Geschwister ohne Unterschiede und Vorbehalte bestimmt ist, ist ein Ziel, das sich zu verfolgen lohnt. Gemeinsam mit Ihnen allen möchte ich mich auf den Weg zu diesem Ziel machen.

Eine E-Mail senden. Alle mit (*) markierten Felder werden benötigt.